Suche

Jungköniginnen im Begattungskästen

Die ersten Jungköniginnen in diesem Jahr sind geschlüpft und in die Begattungskästen
eingezogen.

Auch die beiden Sammelbrutableger aus dem April sind mittlerweile ein vollwertiges Volk.
Die beiden neuen Königinnen sind bereits in Eilage.

Vorbereitungen für die Königinnenzucht

Da meine Winterverluste deutlich höher als in den letzten Jahren waren, werde ich dieses Jahr mehr
Königinnen für Neuvölker nachziehen.

Hierzu habe ich nun alle Vorbereitungen abgeschlossen:
- Die Begattungskästchen sind gereinigt und mit neuen Wachsstreifen versehen.
- Die Zuchtlatten sind gereinigt und die Weiselnäpfchen sind in ausreichender Menge vorhanden.
- Auch die Opalithplättchen zum Zeichnen der neuen Königinnen wurden aufgefüllt.

Nächste Woche, wenn hoffentlich das Wetter besser wird, werde ich das erste Pflegevolk bilden.
Neun Tage später wird das erste Mal umgelarvt.

 

AFB-Prüfbericht aus Celle ist da

Wie in jedem Jahr habe ich wieder Futterkranzproben nach Celle zum Bieneninstitut zur Untersuchung geschickt.

Heute ist das lang ersehnde Ergebnis eingetroffen:

Alle meine Völker sind frei von AFB*-Sporen!

 

* AFB = "Amerikanische Faulbrut" ist eine meldepflichige Tierseuche

Erfahrungsbericht Wachs schmelzen

Nach einem Jahr Erfahrung mit dem Schmelztrichter
kann ich diesen nur empfehlen...

Weitere Bilder

 

Die Bienen starten in das neue Jahr

Die Bienen nutzten sofort die ersten warem Tage
in diesem Jahr um Pollen für den Nachwuchs zu sammeln.

Schwer beladen kommen sie im Sekundentakt mit ihren Pollenhöschen am Flugloch an...